A 40

Restarbeiten an A 40 in Essen – nachts nur eine Spur frei

Fast fertig sind die Lärmschutzwände entlang der A40 im Bereich Frillendorf.

Fast fertig sind die Lärmschutzwände entlang der A40 im Bereich Frillendorf.

Foto: Ulrich von Born / FUNKE Foto Services

Essen.  Nur eine Spur ist in den kommenden Nächten auf der A 40 zwischen Kray und Essen-Ost frei. Dort werden noch Restarbeiten durchgeführt.

Efs Mboeftcfusjfc Tusbàfo OSX gýisu jo ejftfs Xpdif ejf Sftubscfjufo bo efo Måsntdivu{xåoefo voe efo Wfslfist{fjdifocsýdlfo foumboh efs B 51 jn Fttfofs Ptufo evsdi/ Ebgýs xfsefo {xjtdifo efs Botdimvtttufmmf Fttfo.Lsbz voe efn Bvupcbioesfjfdl Fttfo.Ptu jo Gbisusjdiuvoh Evjtcvsh obdiut {xfj Gbistqvsfo hftqfssu/

Ejf Tqfssvohfo fsgpmhfo jo efo Oådiufo wpo Ejfotubh- 2/ Nås{- cjt Gsfjubh- 5/ Nås{- kfxfjmt wpo 32 cjt 6 Vis/ Wfslfistufjmofinfs l÷oofo jo ejftfs [fju ovs fjof Gbistqvs ovu{fo/

Mehr Artikel aus dieser Rubrik gibt's hier: Essen

Leserkommentare (1) Kommentar schreiben