Fahndung

Polizei Essen fahndet mit Foto nach EC-Karten-Betrügern

Die Essener Polizei fahndet nach zwei EC-Karten-Betrügern.

Foto: Andreas Bartel

Die Essener Polizei fahndet nach zwei EC-Karten-Betrügern. Foto: Andreas Bartel

Essen.   Nach einem Einbruch in Essen-Kupferdreh hoben zwei Unbekannte mit einer gestohlenen Bankkarte Geld in Steele ab. Polizei hofft nun auf Hinweise.

Nach einem Wohnungseinbruch an der Marienbergstraße in Essen-Kupferdreh in der Nacht vom 9. auf den 10. Juni haben zwei Unbekannte mit einer gestohlenen Bankkarte eine vierstellige Bargeldsumme an einem

Geldautomaten an der Krayer Straße in Essen-Steele abgehoben. Jetzt fahndet die Essener Polizei mit Bildern einer Überwachungskamera nach den beiden mutmaßlichen Tätern.

Die auf dem Foto links abgebildete Person trägt augenscheinlich einen Pullover mit dem Schriftzug „V.P.C. POLO CLUB“, eine Sonnenbrille und eine Cappy. Der zweite Verdächtige mit Sehhilfe war bekleidet mit einem Kapuzenpullover.

Wer die Gesuchten kennt oder weiß, wo sie sich aufhalten, sollte sich an die Essener Polizei wenden unter der Rufnummer 0201/829-0.

Auch interessant
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben
    Aus der Rubrik