Ostern

Ostern 2019: Hier können Kinder in Essen Ostereier suchen

Ostereier im Stroh bei der Osteraktion des Fördervereins Heissiwald am Sonntag, 14. April 2019 in Essen. Foto: Socrates Tassos / FUNKE Foto Services

Ostereier im Stroh bei der Osteraktion des Fördervereins Heissiwald am Sonntag, 14. April 2019 in Essen. Foto: Socrates Tassos / FUNKE Foto Services

Foto: Socrates Tassos

Essen.   Im Dellwiger Freibad oder auf dem Spielplatz: Am Wochenende gibt es einige Ostereiersuchen in Essen. Drei Tipps für Familien.

Sie sind bunt und am kommenden Wochenende besonder begehrt: Ostereier. In Essen gibt es einige öffentliche Osteiersuchen – etwa im Freibad oder im Wildgehege. Drei Tipps:

Sie sind bunt und gut versteckt: Weit über 1000 Ostereier warten an der Heimlichen Liebe , Baldeney 33, darauf entdeckt zu werden. Treffpunkt ist am Samstag um 16 Uhr auf der Sonnenterrasse der Heimlichen Liebe. Von 16.30 bis 17.30 Uhr geht es dann auf die Eiersuche. Anschließend wird gegen 18 Uhr ein großes Osterfeuer angezündet und gegrillt.

Über 1500 Eier sind im Dellwiger Freibad versteckt

Über 1500 Eier sind auf dem Gelände des Freibades Hesse versteckt. Die kleinen Besucher des Bads in Dellwig können die Eier am Samstag, 20. April, ab 12 Uhr suchen. Wer beim Sammeln ein beschriftetes Ei findet, der kann einen Preis gewinnen. Für die Erwachsenen gibt es hausgemachten Kuchen und Kaffee.

Bunte Eier auf Spielplatz in Überruhr

Die Paten des Spielplatzes Eskenshof II in Überruhr laden am Samstag, 20. April, von 11 bis 13 Uhr Kinder zur Ostereiersuche ein. Mehr als 400 bunte Eier werden auf dem Gelände versteckt. Für die Kleinsten soll es einen abgetrennten Suchbereich geben. Die Erwachsenen können sich währenddessen die Zeit bei Kaffee, Waffeln und Würsten vertreiben.

Damit genug Eier für alle da sind, bitten die Spielplatzpaten darum, dass jedes Kind maximal fünf Eier sucht. Sollte es regnen, fällt die Veranstaltung aus. (pg)

Leserkommentare (0) Kommentar schreiben