Schule

Hymne der Neuessener Schule ist jetzt auf CD gepresst

Bunt und lebendig: Chorleiterin Andrea Hahneke und der Chor der Neuessener Schule präsentierten auf der Bühne in der Zeche Carl ihre eigene CD.

Bunt und lebendig: Chorleiterin Andrea Hahneke und der Chor der Neuessener Schule präsentierten auf der Bühne in der Zeche Carl ihre eigene CD.

Foto: Annalena Dörner

Essen-Altenessen.   Die „Nessingers“ der Neuessener Schule präsentierten ihre Lieder bei einem bunten Nachmittag in der Zeche Carl. Was es mit der CD auf sich hat.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Endlich ist sie da: Die selbst produzierte CD der Neuessener Schule wurde jetzt bei einem bunten Nachmittag im Saal der Zeche Carl der Öffentlichkeit präsentiert. Die CD bildet den Abschluss eines Schulprojektes, zu hören ist der schuleigene Chor.

Dieser heißt „Nessingers“ und besteht aus 23 Mädchen und Jungen von der zweiten bis zur vierten Klasse. Die Familien der Kinder stammen aus der Türkei, Albanien, Japan, Polen, Nigeria, Libanon, Irak, Marokko, Griechenland oder Deutschland.

150-jähriges Bestehen war der Anlass

Projektleiterin ist die Sängerin und Pädagogin Andrea Hahneke aus Altenessen. Zusammen mit Musiklehrerin Sabine Schmidtke hat sie das Projekt auf die Beine gestellt, das gut zwei Jahre in Anspruch genommen hat. Ausgangspunkt war im Jahr 2015 das 150-jährige Bestehen der Schule.

Auf die CD gepresst wurden verschiedene Songs, alles Eigenkompositionen. Sie alle haben eines gemeinsam: den direkten Bezug zur Schule. „Nessi träumt“ handelt von einer Lehrerin, die davon träumt, wie die optimale Schule aussieht. „Coole Kids“ beschreibt, was im Schulleben wirklich „cool“ ist und was nicht. „Schule gestern – Schule heute“ handelt von der 150-jährigen Geschichte der Neuessener Schule, und das „Zirkuslied“ ist dem traditionellen Kinderzirkusprojekt der Schule gewidmet. Eine Schulhymne gibt es selbstverständlich ebenfalls auf dem Silberling: „Leben, Lernen, Lachen, Leisten“.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben