Verschwunden

Noch keine Hinweise auf vermisste Essener Schülerin

Die Polizei sucht die vermisste Sabrina B.

Die Polizei sucht die vermisste Sabrina B.

Foto: Patrick Seeger / dpa

Essen.  Eine Schülerin verschwand vor Wochen aus ihrem Kinderheim in Essen. Trotz Fahndung mit Bild sind bislang keine Hinweise eingegangen.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Weiter vermisst wird die 15-jährige Schülerin, die vor Wochen aus ihrem Kinderheim an der Dammannstraße im Südostviertel verschwand.

Sie wurde zuletzt vor Ort gesehen und hielt sich häufig am Hauptbahnhof auf. Sie ist 1,60 Meter groß, kräftig und hat mittelblonde, schulterlange Haare. Die Polizei hatte erstmals in der vergangenen Woche einen Fahndungsaufruf gestartet - bislang ohne Erfolg: „Es sind noch keine Hinweise auf den derzeitigen Aufenthaltsort der Schülerin bei uns eingegangen“, erklärte eine Polizei-Sprecherin am Dienstag.

+++ Update, 9. August 2019: Die Polizei konnte den Aufenthaltsort der 15-Jährigen ermitteln und sie wohlbehalten antreffen. Die Fahndung wurde zurrückgenommen, daher haben wir das Foto in diesem Artikel entfernt. +++

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben