Diebstahl

Ladendetektiv stoppt in Essen Beutezug eines 15-Jährigen

Weil der junge Dieb der Polizei bereits bekannt ist, ordnete die Staatsanwaltschaft Duisburg eine vorläufige Festnahme an.

Foto: Lars Heidrich

Weil der junge Dieb der Polizei bereits bekannt ist, ordnete die Staatsanwaltschaft Duisburg eine vorläufige Festnahme an. Foto: Lars Heidrich

Essen/Duisburg.   Ein Landendetektiv hat in Essen einen jungen Duisburger Dieb gestellt. Bei der Durchsuchung kam Diebesgut aus mehreren Geschäften zum Vorschein.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Ein Ladendetektiv hat in der Essener Innenstadt den Beutezug eines 15 Jahre alten Diebs gestoppt.

Der junge Duisburger fiel dem 31-Jährigen in einem Frauen-Bekleidungsgeschäft auf. Als er ihn ansprach, setzte der junge Dieb direkt zur Flucht an.

Durchsuchung bringt weiteres Diebesgut zum Vorschein

Dem Ladendetektiv gelang es jedoch, den 15-Jährigen festzuhalten. Bei der Dursuchung kam dann weiteres Diebesgut – auch aus anderen Geschäften – zum Vorschein.

Der junge Mann ist der Polizei bereits wegen ähnlicher Delikte bekannt. Die Staatsanwaltschaft Duisburg ordnete eine vorläufige Festnahme an.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Mehr zum Thema
Auch interessant
Aus der Rubrik