Kettwiger Weihnachtsdort

Kettwiger Weihnachtsdorf eröffnet auf dem Rathausplatz

Weihnachtsdorf 2016: Beste Stimmung im Zelt des Heimat- und Verkehrsvereins Kettwig. So dürfte es auch 2017 wieder werden.

Foto: STEFAN AREND

Weihnachtsdorf 2016: Beste Stimmung im Zelt des Heimat- und Verkehrsvereins Kettwig. So dürfte es auch 2017 wieder werden. Foto: STEFAN AREND

Essen-Kettwig.   Von Donnerstag bis Sonntag geht es auf dem Platz vor dem Kettwiger Rathaus vorweihnachtlich zu. Der Heimat- und Verkehrsverein Kettwig lädt ein.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Vier Tage lang wird sich der Rathausplatz in der Kettwiger Altstadt in ein kleines Weihnachtsdorf verwandeln: Ab heute um 16 Uhr lädt der Heimat- und Verkehrsverein Kettwig zum Bummeln ein. Noch am Mittwoch wurden die restlichen weißen Zelte aufgebaut, und heute – im Laufe des Vormittags – sind die Aussteller an der Reihe, packen aus, räumen ein. Bis 21 Uhr gibt’s heute das komplette Angebot – inklusive des HVV-Glühweins.

Die Öffnungszeiten an den anderen Tagen: Freitag, 1. Dezember, 16 bis 22 Uhr, Samstag, 2. Dezember, 12 bis 22 Uhr und Sonntag, 3. Dezember, 12 bis 20 Uhr. Kinderaktionen gibt es am Gemeinschaftsstand des HVV und des Vereins „Kettwig für Kinder“. Dort findet am Samstag und Sonntag auch eine große Tombola statt.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Auch interessant
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben
    Aus der Rubrik