Feierabendtreff

Kettwig startet mit Feierabendtreff auf dem Rathausplatz

Auf dem Kettwiger Rathausplatz findet am 13. Juni der 1. Kettwiger Feierabendtreff statt.

Auf dem Kettwiger Rathausplatz findet am 13. Juni der 1. Kettwiger Feierabendtreff statt.

Foto: Hans Blossey

essen-Kettwig.   Die Händlergemeinschaft Kettin geht mit einem neuen Format in Kettwig an den Start. Die Teilnehmer für die Premiere am 13. Juni stehen fest.

Am 13. Juni will die Interessengemeinschaft Kettin mit dem langen Donnerstag in der Kettwiger Altstadt an den Start gehen.

Für diesen Feierabendtreff auf dem Rathausplatz ist die Genehmigung beantragt und „wir sind in den letzten Zügen der Planung“, sagt die Kettin-Vorsitzende Catharina Schelder. „Ziel ist es, den langen Donnerstag durch unsere eigenen Mitglieder durchzuführen. Wir freuen uns, dass wir schon den Food-Truck Du & Ich, einen Flammkuchenstand, Kirsch Gärten mit Blumen, das Team der weinraum.bar, den Unesco-Club mit Bier und anderen Getränken), das ‘Kettwiger Kind’ mit Accessoires und Mode, und den Förderverein der Stadtbibliothek mit einem Bücherverkauf für uns gewinnen konnten.“

Geschäfte und Lokale sollten länger öffnen

Dabei setzt Kettin auch auf die Unterstützung aller Einzelhändler und Gastronomen. „Viele sollten sich an diesem langen Donnerstag beteiligen und ihre Geschäfte und Lokale über die üblichen Geschäftszeiten hinaus geöffnet halten“, sagt Catharina Schedler.

Die Termine des Feierabendtreffs für 2019 (jeweils von 16 bis 21 Uhr): 13. Juni, 11. Juli, 8. August, 12. September und 10. Oktober.

Leserkommentare (0) Kommentar schreiben