Kettwig für Kinder

60 Nachwuchskünstler stellen in Kettwiger Sparkasse aus

Kunst trifft auf Kulinarik im Restaurant Der Bonner Hof mit (v.l.) Michaela Bartels (Sparkasse Kettwig und Freundeskreis Kettwig für Kinder), Ralf Kuhlmann (Freundeskreis Kettwig für Kinder), Ursula Matzke-Stüllgens und Henning Matzke vom Restaurant Der Bonner Hof.

Kunst trifft auf Kulinarik im Restaurant Der Bonner Hof mit (v.l.) Michaela Bartels (Sparkasse Kettwig und Freundeskreis Kettwig für Kinder), Ralf Kuhlmann (Freundeskreis Kettwig für Kinder), Ursula Matzke-Stüllgens und Henning Matzke vom Restaurant Der Bonner Hof.

Foto: Reiner Worm

ESSEN-KETTWIG:   Bilder in Acryl, Skulpturen und Videos: 60 Kunstwerke von Kindern und Jugendlichen sind ab 3. Mai in der Kettwiger Filiale der Sparkasse zu sehen.

Es ist die erste große Kunstaktion, die der Verein Kettwig für Kinder und die Sparkasse Kettwig gemeinsam durchgeführt haben – „und es wird nicht die letze sein“, sagt Ralf Kuhlmann, pädagogischer Leiter des gemeinnützigen Vereins. „Wir haben von Kindern und Jugendlichen so viel einzigartige Kunstwerke bekommen. Das motiviert, und in zwei Jahren wird es das Projekt wieder geben.“

Einzigartig – so lautet auch der Titel der Aktion. Bis zum 31. März hatten die Nachwuchskünstler Gelegenheit, ihre Werke einzureichen. Und 60 davon werden in der Sparkasse Kettwig an der Schulstraße zu sehen sein. Die Ausstellungseröffnung findet dort am Freitag, 3. Mai, von 15 bis 17 Uhr statt, und „sie wird auf jeden Fall Erlebnischarakter haben“, verspricht Ralf Kuhlmann. Einen Preis gibt es übrigens für jeden, dessen Werk es in die Ausstellung geschafft hat. Über die Vergabe der Hauptpreise entscheidet in diesen Tagen eine fachkundige Jury.

Sonderausstellung der Rumänin Miruna Socea

Parallel zu „einzigartig“ wird eine Sonderausstellung mit Werken der achtjährigen Rumänin Miruna Socea gezeigt. Sie wurde gehörlos geboren und malt seit ihrem dritten Lebensjahr.

Nach der Vernissage ist aber noch lang nicht Schluss. Dann steht ein Empfang im Restaurant Der Bonner Hof auf dem Programm.

>>EIN EMPFANG IM RESTAURANT DER BONNER HOF

  • Wer an dem besonderen Abend im Kettwiger Restaurant Der Bonner Hof (Kringsgat 14) unter dem Motto „Einzigartige Kunst trifft auf einzigartige Freunde“ teilnehmen möchte: Die Karten zum Preis von 25 Euro (ein Teilbetrag kommt dem Freundeskreis zugute) kann man ab sofort unter 0157/8445 4444 reservieren. Der Empfang beginnt um 18 Uhr.
  • Auf die Gäste warten Cava-Variationen und „Flying Tapas“ vom Mittelmeer bis zur Ruhr .
  • Die nächsten Aktionen des „Freundeskreises Kettwig für Kinder“ werden die Kinder-Zirkuswoche im August sein (alle Plätze sind vergeben), und am Sonntag, 25. August, steht in Kooperation mit dem Sengelmannshof wieder der Hoftrödel rund um das Hotel-Restaurant auf dem Programm.

Leserkommentare (0) Kommentar schreiben