Einzelhandel

H & M schließt Essener Filiale auf der Kettwiger Straße

Die H&M-Filiale an der Kettwiger Straße 20 hat geschlossen.

Foto: Socrates Tassos

Die H&M-Filiale an der Kettwiger Straße 20 hat geschlossen. Foto: Socrates Tassos

Essen.   Die schwedische Modekette H & M hat ihr Geschäft an der Kettwiger Straße 20 mit zwei Etagen und 470 Quadratmetern Verkaufsfläche geschlossen.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Die Einkaufsmeile Kettwiger Straße hat an prominenter Stelle einen langjährigen Mieter verloren: Die schwedische Modekette H & M hat nach fast 20 Jahren ihr Geschäft an der Kettwiger Straße 20 geschlossen. Dort wurden seit Anfang 1998 auf zwei Etagen und 470 Quadratmetern Klamotten, Schuhe und mehr verkauft.

„Wir schauen regelmäßig nach neuen Möglichkeiten, Verbesserungen oder Anpassungen, also Umbauten, Erweiterungen, Umzügen und Schließungen. Wir haben viele weitere Geschäfte in Essen“, sagte eine H & M-Sprecherin. Derzeit erinnert das Geschäft an eine Baustelle. Noch wird ein Nachmieter für die zwei Etagen gesucht.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Auch interessant
Leserkommentare (7) Kommentar schreiben
    Aus der Rubrik