Unfallflucht

Fußgängerin in Essen angefahren: Unbekannter flüchtete

Nach einer Unfallflucht im Essener Südviertel sucht die Polizei nach den Beteiligten und Zeugen.

Nach einer Unfallflucht im Essener Südviertel sucht die Polizei nach den Beteiligten und Zeugen.

Foto: Andreas Bartel

Essen.  Nach einem Unfall im Essener Südviertel sucht die Polizei nach den Beteiligten. Ältere Dame klagte über Schmerzen. Dennoch ging sie nach Hause.

Nach einer Unfallflucht im Essener Südviertel sucht die Polizei nach dem Autofahrerin und einer verunglückten Fußgängerin.

Wie die Behörde am Mittwoch berichtete, hatte eine Essenerin (41) am Montag beobachtet, wie eine ältere Frau beim Überqueren der Witteringstraße in Höhe der Von-Schmoller-Straße gegen 17.45 Uhr von einem Transporter erfasst wurde.

Die Passantin stürzte zu Boden. Obwohl sie über Schmerzen klagte, entfernte sie sich. Der Wagen fuhr weiter in Richtung Rellinghauser Straße.

Beteiligte und Zeugen sollten sich bei der Essener Polizei melden unter der Rufnummer 0201/829-0.

Leserkommentare (0) Kommentar schreiben