Disko-Attacke

Fahndung: Duo attackiert junge Frauen in Essener Diskothek

Wir haben das Foto der Tatverdächtigen entfernt, da das Duo sich der Polizei gestellt hat.

Wir haben das Foto der Tatverdächtigen entfernt, da das Duo sich der Polizei gestellt hat.

Foto: Andreas Bartel

Essen.   Ein Duo hat zwei junge Frauen in einer Essener Diskothek an den Haaren gezogen, gekratzt und geschlagen. Die Polizei sucht nach den Angreifern.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Die Polizei ermittelt nach einer Schlägerei in einer Essener Diskothek. In der Nacht von Samstag auf Sonntag kam es gegen 2.20 Uhr zu der Auseinandersetzung in dem Club an der Viehofer Straße.

Nach Erkenntnissen der Ermittler hat zunächst eine unbekannte Frau einer 21 Jahre alten Essenerin an den Haaren gezogen. Danach soll dieselbe Frau auch einer 23-Jährigen aus Gelsenkirchen einen Kratzer an der Wange zugefügt haben.

Ein zweiter Unbekannter schlug der 23-Jährigen dann mit der Faust ins Gesicht. Die Gelsenkirchenerin zog sich leichte Verletzungen zu.

Polizei entdeckt Duo auf Videoüberwachung am Hauptbahnhof

Aufgrund einer genauen Personenbeschreibung und der Eingrenzung der Tatzeit konnten die beiden Angreifer bei einer Auswertung der Videoüberwachung am Essener Hauptbahnhof entdeckt werden. Hinweise zu dem Duo nehmen die Ermittler des Kriminalkommissariats 32 unter 0201/829-0 entgegen.

Da sich die beiden Tatverdächtigen der Polizei gestellt haben, haben wir ihr Foto aus diesem Artikel entfernt.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (4) Kommentar schreiben