Unfall

Essen: Kradfahrer (21) stürzt auf regennasser Straße

Die Polizei sperrte den Unfallort auf der Alten Bottroper Straße zeitweise ab.

Die Polizei sperrte den Unfallort auf der Alten Bottroper Straße zeitweise ab.

Foto: Foto: K. Schmitt

Essen-Bergeborbeck.  Ein Kradfahrer (21) ist auf der regennassen Bottroper Straße verunglückt. Sanitäter brachten den Mann in ein Essener Krankenhaus.

Auf der regennassen Alten Bottroper Straße ist am Dienstagabend ein 21-jähriger Kradfahrer verunglückt. Rettungskräfte brachten den Mann zur Behandlung in ein Essener Krankenhaus. Der Fahrer war laut Polizeiangaben von der Bottroper Straße, Ecke Econova-Allee kommend, auf die Alte Bottroper Straße in Richtung Weidkamp eingebogen, ehe er in der Kurve zu Boden stürzte. Eine 32-jährige Zeugin hatte den Unfall beobachtet und anschließend über den Notruf die Polizei informiert. Die Alte Bottroper Straße war zeitweise für den Autoverkehr gesperrt.

Leserkommentare (0) Kommentar schreiben