Festival

DJ Hugel kommt mit Ohrwurm „Bella Ciao“ zum Smag-Sundance

DJ und Produzent Hugel legt im Sommer am Baldeneysee auf.

DJ und Produzent Hugel legt im Sommer am Baldeneysee auf.

Foto: Ludovic Genco

Mit DJ Hugel haben die Organisatoren des Smag-Sundance den nächsten Top-Act bekannt gegeben. Er wurde 2018 mit dem Remix „Bella Ciao“ bekannt.

Die Macher des Smag-Sundance am Baldeneysee haben den zweiten Top-Act für das Festival bekannt gegeben: Mit DJ Hugel holt das Smag-Team einen vielversprechenden Nachwuchs-Star nach Essen, dessen neue Single „WTF“ schon jetzt rauf und runter gespielt wird.

Quasi über Nacht wurde der bis dato eher im Underground aktive DJ und Producer im vergangenen Jahr mit seinem Sommerhit „Bella Ciao“ bekannt. Er remixte die Partisanen-Hymne und landete damit den offiziellen Sommerhit 2018. Zusammen mit Robin Schulz gelang ihm vergangenes Jahr zudem der Hit „I Believe I’m Fine“. Mittlerweile ist Hugel, der zuletzt als Anheizer auf der Europatournee von David Guetta überzeugte, auf dem Weg, selbst ein großer Star zu werden.

Auch DJ Dynoro legt beim Festival am Baldeneysee auf

Nach DJ Dynoro, dem mit „In My Mind“ ebenfalls einen der größten Hits des vergangenen Jahres gelang, haben die Sundance-Macher somit ein weiteren Garanten für einen Gute-Laune-Sommer-Tag verpflichten können. Weitere Künstler sollen in den nächsten Tagen bekannt gegeben werden.

Das Smag-Sundance-Festival startet am Samstag, 13. Juli, am Seaside Beach Baldeney. Tickets sind ab sofort für 35 Euro im Vorverkauf erhältlich.

Leserkommentare (0) Kommentar schreiben