Festival

DJ Alle Farben ist Headliner beim Sundance-Openair in Essen

Alle Hände in die Höhe: Das Sundance Festival am Baldeneysee.

Alle Hände in die Höhe: Das Sundance Festival am Baldeneysee.

Foto: Andre Hirtz

Essen.   Das Programm für das Smag-Sundance-Festival am Baldeneysee ist komplett: Alle Farben tritt nach Hugel und Dynoro als Headliner auf.

Mit dem DJ und Top-Headliner „Alle Farben“ ist das Programm für das Smag-Sundance-Openair am 13. Juli komplett: So ist es den Machern des Festivals im Seaside Beach am Baldeneysee gelungen, den gebürtigen Berliner zu gewinnen, der mit seinen Songs aus den Charts nicht mehr wegzudenken ist.

Zu seinen bekannten Songs zählen zum Beispiel „Little Hollywood“ oder „Please Tell Rosie“. 2017 summierten sich seine CD-Verkäufe und Downloads in Deutschland auf mehr als zwei Millionen – was Alle Farben schließlich auch den Echo als bester deutscher Dance-Künstler bescherte.

Dynoro bringt Mega-Hit „In My Mind“ mit zum See

Außerdem sorgen 2019 auch die DJs Hugel („WTF“) mit seiner Sommerhymne „Bella Ciao“ sowie Dynoro mit seinem Mega-Hit „In My Mind“ für Sommer-Beats.

Die Künstler ziehen offenbar – so sind schon jetzt mehr als die Hälfte der Tickets im Vorverkauf abgesetzt worden.

Als Neuerung kündigen die Veranstalter eine neue Electronic Stage an. Bekannte DJs wie Felix Kröcher und Format:B werden dort eine weitere Klangwelt für Elektronikfans schaffen. (JeS)

Leserkommentare (1) Kommentar schreiben