Blaulicht

Binnen kurzer Zeit brennen zwei Pkw in Essen: Brandstiftung?

Zwei Mal binnen weniger Stunden musste die Essener Feuerwehr nach Altendorf ausrücken, weil ein Pkw in Flammen stand.

Zwei Mal binnen weniger Stunden musste die Essener Feuerwehr nach Altendorf ausrücken, weil ein Pkw in Flammen stand.

Foto: Lutz von Staegmann / FUNKE Foto Services

Essen.  In Essen-Altendorf haben nachts binnen weniger Stunden zwei Pkw gebrannt. Ist ein Brandstifter am Werk? Die Kriminalpolizei ermittelt.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Innerhalb weniger Stunden sind zwischen Dienstagabend und Mittwochmorgen (22./23. Oktober) in Essen-Altendorf zwei Autos in Brand gesteckt worden. Ist ein Brandstifter am Werk? Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen und bittet um Zeugenhinweise.

Der erste Vorfall habe sich gegen 21.50 Uhr auf dem Parkplatz eines Supermarktes ereignet. Ein 43-Jähriger habe den brennenden Volkswagen bemerkt. Zu diesem Zeitpunkt breitete sich das Feuer bereits im Inneren des VW Golf aus. Der Passant griff zu einem Feuerlöscher und versuchte Schlimmeres zu vermeiden. Letztlich konnte die alarmierte Berufsfeuerwehr den Brand löschen.

Der erste Brand passierte um 21.50 Uhr, der nächste gegen 2.45 Uhr

Wenige Stunden später brannte schon wieder ein Pkw. Am Mittwochmorgen, gegen 2.45 Uhr, wurden Feuerwehr und Polizei zu einem weiteren brennenden Auto an der Wickenburgstraße gerufen. Der Opel Kombi war auf dem Parkplatz einer Kleingartenanlage unter einer Brücke an der Wickenburgstraße/Am Mühlenbach geparkt und habe schon im Vollbrand gestanden, als die Einsatzkräfte eintrafen.

Ein 72 Jahre alter Zeuge hatte zuerst einen Knall gehört, anschließend das brennende Auto bemerkt und sofort die Feuerwehr gerufen. Diese habe den Brand gelöscht, so die Polizei.

Zeugen, die Hinweise geben können, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 0201/829-0 beim zuständigen Kriminalkommissariat 11 zu melden.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (2) Kommentar schreiben