Verkehrsunfall

Autofahrer (61) übersieht Kradfahrer (80) und fährt ihn an

Ein Kradfahrer ist bei einem Unfall in Essen-Stoppenberg schwer verletzt worden.

Foto: Ayla Yildiz

Ein Kradfahrer ist bei einem Unfall in Essen-Stoppenberg schwer verletzt worden. Foto: Ayla Yildiz

Essen.   Ein Kradfahrer ist bei einem Unfall in Essen-Stoppenberg schwer verletzt worden. Laut Polizei hat ein Autofahrer den Mann übersehen.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Ein Autofahrer (61) hat einen Kradfahrer (80) am Donnerstag in Essen-Stoppenberg angefahren. Der Kradfahrer sei dabei schwer verletzt worden, erklärte die Polizei am Freitag.

Der Autofahrer wollte laut Polizei auf der Gelsenkirchener Straße ausparken und übersah dabei den 80-Jährigen. Durch die Kollision stürzte der Kradfahrer auf die Fahrbahn. Rettungskräfte brachten ihn zur stationären Behandlung ins Krankenhaus.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben
    Aus der Rubrik