Essen-Borbeck. Für mehrere Millionen Euro soll Schloss Borbeck saniert werden. Trauungen, Gastronomie, Kultur: Was sich in Zukunft in Essen ändern könnte.

Feuchtigkeit bedroht die Bausubstanz von Schloss Borbeck – wie stark das barocke Wasserschloss schon beschädigt ist, sollen weitere Untersuchungen zeigen. Fest steht schon seit Längerem: Wenn das denkmalgeschützte Gebäude aus dem 14. Jahrhundert auch noch weitere Jahrzehnte oder Jahrhunderte überstehen soll, muss es dringend saniert werden. Dadurch ergeben sich auch viele Fragen nach der künftigen Nutzung.