Essen-Rüttenscheid. Schon lange wünscht sich das Rüttenscheider Helmholtz-Gymnasium ein Schulbistro. Vielleicht könnte eine neue Initiative für Schwung sorgen.

Auf schlagkräftige Unterstützung setzt jetzt das Helmholtz-Gymnasium in seinem Bemühen, nach vier Jahren ohne Bistro endlich wieder einen stationären Snack-Verkauf zu etablieren. Die internationale Initiative „School Food For Change“ engagiert sich an der Rüttenscheider Schule. Damit ist sie eine von gerade mal zwei Schulen in Deutschland, die auf die Unterstützung der Aktion bauen können.