Essen. Die Essener Harfid GmbH hat am Freitag (16.9.) Insolvenz angemeldet. Das Unternehmen ist RWE- und Schalke-04-Sponsor. Die Hintergründe.

Zuerst die Corona-Krise, nun die Folgen des Ukraine-Krieges: Das Essener Bauunternehmen Harfid GmbH mit rund 300 Beschäftigten ist in erhebliche finanzielle Schwierigkeiten geraten. Um sich neu aufzustellen, hat Harfid beim Amtsgericht Essen ein Insolvenzverfahren beantragt.