Ferienaktion

Aktion „Essen.Hotel.Heimat“: Kurzurlaub in der eigenen Stadt

Auch im Schloss Hugenpoet in Kettwig können Essener in diesem Sommer wieder günstiger übernachten.

Auch im Schloss Hugenpoet in Kettwig können Essener in diesem Sommer wieder günstiger übernachten.

Foto: Linda Heinrichkeit / FUNKE Foto Services

Essen.  Zum dritten Mal können Essener zu einem günstigen Preis in Hotels in der Heimat übernachten. Ab Mittwoch kann man sich telefonisch anmelden.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Einmal im Schloss Hugenpoet oder Atlantic-Hotel übernachten? Wer als Essener einen Kurzurlaub in der eigenen Stadt machen will, kann das wieder vom 25. bis zum 29. Juli. Zum dritten Mal startet die Aktion „Essen.Hotel.Heimat“, an der in diesem Jahr zehn Hotels teilnehmen – zwei mehr als 2018. Zum ersten Mal mit dabei sind das Atlantic-Hotel und das Waldhaus Langenbrahm.

Essener bekommen innerhalb des Zeitraums eine Übernachtung in den teilnehmenden Hotels für zehn Euro pro Person, pro Stern und pro Nacht im Doppelzimmer. Bei den Superior-Hotels kommen noch fünf Euro pro Teilnehmer und Übernachtung hinzu. Das Frühstück ist inklusive, ebenso wie weitere hotelspezifische Leistungen.

Anmeldung nur telefonisch ab 29. Mai

Alle Gäste, die mit dem Fahrrad anreisen, erhalten als Dankeschön von den Hotels ein eigenes zusammengestelltes Lunchpaket. Die Agentur „Simply out tours“ bietet zudem eine kostenlose „Schnupper-Radtour“ mit einem radelnden Stadtführer an. Details gibt es nach der Anmeldung im Hotel. Auch die Stiftung Zollverein unterstützt die Aktion: Alle Hotelgäste bekommen Gutscheine für das Ruhr-Museum.

Die telefonische Anmeldung startet am Mittwoch, 29. Mai, um 10 Uhr in den jeweiligen Hotels. Das Zimmerkontingent ist begrenzt.

Diese Hotels machen mit bei „Essen.Hotel.Heimat“

  • Hotel an der Gruga, 35 Euro/Person
  • Atlantic Congress Hotel, 45 Euro/Person
  • Hotel Maximilians, 35 Euro/Person
  • Mintrops Land Hotel Burgaltendorf, 40 Euro/Person
  • Mintrops Land Hotel Margarethenhöhe, 40 Euro/Person
  • Parkhaus Hügel, 35 Euro/Person
  • Schlosshotel Hugenpoet, 55 Euro/Person
  • Sengelmannshof, 35 Euro/Person
  • Sheraton Hotel, 50 Euro/Person
  • Waldhaus Langenbrahm, 40 Euro/Person

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben