Verkehr

LKW festgefahren: Wittener Straße in Gevelsberg wieder frei

Auf der Wittener Straße kurz nach der Einmündung Eichholzstraße in Gevelsberg hat sich ein Lkw festgefahren.

Auf der Wittener Straße kurz nach der Einmündung Eichholzstraße in Gevelsberg hat sich ein Lkw festgefahren.

Foto: Michael Kleinrensing / WP Michael Kleinrensing

Gevelsberg.  Update: Der LKW, der sich auf der Wittener Straße festgefahren hat wurde geborgen. Die Straße ist wieder frei.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Die Umleitung, die durch einen festgefahrenen Lkw auf der Wittener Straße entstanden ist, ist ab sofort aufgehoben. Laut Auskunft der Polizei hat der Lkw wenden wollen und hing auf der Wittener Straße kurz nach der Einmündung Eichholzstraße fest.

Die Durchfahrt von der Eichholzstraße bis zur Asbecker Straße war für ca. 90 Minuten nicht möglich. Der Verkehr wurde über die Hagener Straße umgelenkt. Die Wittener Straße ist ab sofort wieder wie gewohnt befahrbar.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben