Veranstaltungen und Aktionen

Zum Welthospiztag am 14. Oktober und den damit verbundenen landesweiten Aktionstagen am kommenden Wochenende finden zahlreiche Veranstaltungen in den Einrichtungen in den Stadtteilen statt. Am Freitag, Samstag und Sonntag laden Hospiz-und Palliativdienste alle Bürger zu verschiedenen Aktionen ein.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Zum Welthospiztag am 14. Oktober und den damit verbundenen landesweiten Aktionstagen am kommenden Wochenende finden zahlreiche Veranstaltungen in den Einrichtungen in den Stadtteilen statt. Am Freitag, Samstag und Sonntag laden Hospiz-und Palliativdienste alle Bürger zu verschiedenen Aktionen ein.

In den Seniorenheimen der Awocura und der Evangelischen Altenhilfe Duisburg, im multikulturellen DRK-Seniorenzentrum „Haus am Sandberg“ und in den Sana-Seniorenheimen werden etwa Infostände errichtet. Das Malteser Hospizzentrum St. Raphael lädt am morgigen Freitag von 10 bis 17 Uhr an einen Info- und Begegnungsstand im Edeka-Center Angerbogen in Huckingen.

An allen Infoständen haben Interessierte die Möglichkeit mit erfahrenen Fachleuten über Fragen zu einer würdevollen und individuellen Begleitung bei schwerer Krankheit am Lebensende entweder im häuslichen Umfeld, im Altenheim, im Krankenhaus oder im stationären Hospiz zu sprechen. Gleichzeitig gibt es auch die Gelegenheit, sich über ehrenamtliche Tätigkeiten zu informieren.

Eine Liste der verschiedenen Veranstaltungen in Duisburg mit Uhrzeiten und Adressen ist auf der Internetseite von Alpha NRW einsehbar: www.alpha-nrw.de.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Auch interessant
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben
    Aus der Rubrik