Diebstahl

Unbekannte stehlen drei hochwertige Luxusautos in Duisburg

Symbolbild: Ein grauer Porsche Panamera, der in Duisburg gestohlen wurde, wird noch gesucht.

Symbolbild: Ein grauer Porsche Panamera, der in Duisburg gestohlen wurde, wird noch gesucht.

Foto: dpa

Duisburg.  Zwei BMW wurden mittlerweile in Frankreich gefunden, ein Porsche Panamera wird noch gesucht. Alle Fahrzeuge wurden in Duisburg gestohlen.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Zwei über das Osterwochenende in Duisburg gestohlene BMW sind in Frankreich mit GPS geortet und von der dortigen Polizei sichergestellt worden – doch von einem ebenfalls entwendeten Porsche Panamera fehlt bislang noch jede Spur.

Am vergangenen Sonntag hatten sich zwei Autobesitzer bei der Polizei gemeldet, weil Unbekannte in der Zeit von 0.30 Uhr bis 9 Uhr einen grauen Porsche Panamera und einen BMW X6 von der Orionstraße in Aldenrade entwendet haben. Montagfrüh schlugen Diebe erneut zu: Sie stahlen einen BMW X5, der auf der Johannes-Kepler-Straße geparkt war. Gemeinsam mit dem Landeskriminalamt und dem Bundeskriminalamt konnten Polizisten beide BMW mittels GPS-Signal in Frankreich orten. „Die französischen Kollegen stellten beide Wagen sicher“, berichtet Jacqueline Grahl, Sprecherin der Duisburger Polizei.

Die Kriminalpolizei sucht Zeugen für alle drei Autodiebstähle und fragt:.Wer hat verdächtige Personen oder Fahrzeuge zu den Tatzeiten oder auch schon Tage vorher im Bereich der Tatorte gesehen? Wer kann etwas über den Verbleib des grauen Porsche Panamera mit Duisburger (DU) Kennzeichen sagen? Hinweise nimmt das Kriminalkommissariat 34 unter 0203 280-0 entgegen.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben