Tätersuche

Unbekannte brechen in Kiosk in Duisburg-Aldenrade ein

Die Polizei Duisburg fahndet nach Einbrechern.

Die Polizei Duisburg fahndet nach Einbrechern.

Foto: Funke Foto Services

Duisburg.  Die Polizei sucht nach Einbrechern, die in ein Kiosk in Aldenrade eingestiegen sind. Die Täter erbeuteten unter anderem zwei Zigarettenautomaten.

Unbekannte sind in der Nacht zu Donnerstag in eine Trinkhalle in Aldenrade eingebrochen und haben zwei Zigarettenautomaten, Bargeld, einen Laptop und mehrere Pakete erbeutet.

Nach ersten Erkenntnissen der Polizei schlugen die Täter in der Zeit von Mittwoch, 22.30 Uhr, bis Donnerstag, 6.30 Uhr, in dem Kiosk an der Kurzen Straße zu.

Einbruch in Aldenrade: Kripo Duisburg sucht Täter

Das Kriminalkommissariat 14 sucht nun nach den Unbekannten und nimmt Hinweise unter 0203 280 0 entgegen.

[In unserem lokalen Newsletter berichten wir jeden Abend aus Duisburg. Den Duisburg-Newsletter können Sie hier kostenlos bestellen.]

Leserkommentare (0) Kommentar schreiben