Kunst

Tag des offenen Ateliers in der Stadtmitte - Eine Übersicht

Duisburgs Künstler zeigen auch an diesem Wochenende wieder, wo ihre Werke entstehen – wie es hier Ghazaleh Hinzen und Christiane Konau in Neumühl am 7. Oktober taten.

Foto: Zoltan Leskovar

Duisburgs Künstler zeigen auch an diesem Wochenende wieder, wo ihre Werke entstehen – wie es hier Ghazaleh Hinzen und Christiane Konau in Neumühl am 7. Oktober taten. Foto: Zoltan Leskovar

Duisburg.  Im Bezirk Mitte beteiligen sich an diesem Wochenende 20 Ateliers am Tag des offenen Ateliers. Unsere Karte führt Sie direkt zu den Künstlern.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Maler, Bildhauer, Grafiker und Fotografen laden Kunstinteressierte zu sich ein, um ihre Werke zu präsentieren, zu inspirieren, zu fachsimpeln und um Neues zu vermitteln. Unsere interaktive Karte nimmt Sie mit zu den insgesamt 20 Ateliers, die am 14. und 15. Oktober im Bezirk Mitte ihre Türen öffnen.

Zur Großansicht

>>>> DIE ÖFFNUNGSZEITEN AM SAMSTAG UND SONNTAG

Der Tag der offenen Ateliers findet diesmal erstmals an zwei Wochenenden statt. Samstag ist von 14 Uhr bis 20 Uhr geöffnet, am Sonntag von 12 Uhr bis 18 Uhr.

Neben den Ateliers im Bezirk Mitte machen an diesem Wochenende auch Kunsthäuser im Süden und im Westen von Duisburg mit.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Auch interessant
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben
    Aus der Rubrik