Entdeckungsreise

Serie stellt besondere Kleinigkeiten im Süden vor

Der Duisburger Süden hat viel zu bieten, auch Kleinigkeiten. In Form einer Entdeckungsreise gehen wir Geheimtipps nach und fassen unsere Ergebnisse in einer interaktiven Karte zusammen. Lesertipps? Sind willkommen!

Der Duisburger Süden hat viel zu bieten, auch Kleinigkeiten. In Form einer Entdeckungsreise gehen wir Geheimtipps nach und fassen unsere Ergebnisse in einer interaktiven Karte zusammen. Lesertipps? Sind willkommen!

Foto: Hans Blossey/Archiv

Duisburg-Süd.   Viertel für Viertel stellen wir vor: besondere Läden, ungewöhnliche Erlebnisse, kulinarische Leckereien, Oasen der Ruhe und kulturelle Kleinode.

Es sind ja oft die kleinen Dinge, die einem große Freude bereiten, mitunter die größte. Und so wollen wir ab diesem Sommer auf Entdeckungsreise gehen und Sie, liebe Leser, mitnehmen: Auf Entdeckungsreise durch den Duisburger Süden. Viertel für Viertel wollen wir uns vornehmen, uns jede Straße von Anfang bis Ende ansehen, wollen entdecken, was auf keiner Landkarte eingetragen ist. Für Sie – und am liebsten auch mit Ihnen.

Folge 1: Backwerk, Grillgut und Entspannung

Folge 2: Natur, Naschwerk und Hundesport

Folge 3: Von Fleisch bis Honig

Folge 4: Vom Kleinod bis zur Riesenskulptur

Folge 5: Nach Rahm locken Rosen, Pferde und Traktoren

Folge 6: Schlemmerei, Tradition und ein Geheimtipp für Hundefreunde

Folge 7: Bissingheim ist anders - und legt großen Wert darauf

Einkaufen mal anders

Wo gibt es besondere Geschäfte, kleine Läden und schnuckelige Boutiquen, vielleicht ja ganz anders, als Sie sie vermuten würden? Wir haben schon einige Kleinode ausgemacht; mehr wird an dieser Stelle noch nicht verraten. Nur so viel: Inhabergeführt muss es sein. Oder noch kleiner.

Besondere Erlebnisse

Welche Erlebnisse werden vor Ort angeboten? Da kann es um Sport abseits der klassischen Hallen und Plätze gehen, muss es aber nicht. Besondere Führungen und Wanderungen, auch all das fällt unter diese Kategorie. Und noch viel mehr.

Leckeres für Hunger und Durst

Und weil, wer etwas erlebt hat, vor dem nächsten Erlebnis auftanken muss, stellen wir auch – ausgewählte – Stationen vor, an denen es etwas Leckeres zu essen und zu trinken gibt. Und sei es ein Limonadenstand, der uns auf unseren Streifzügen begegnet. Wer weiß?

Im Grünen

Natürlich zieht es uns, genau, auch raus in die Natur, ins Grüne und ans Blaue. Denn Oasen der Ruhe, die gibt es im Duisburger Süden ja wahrlich reichlich. Auch Versteckte, an denen man für gewöhnlich vorbeiläuft, ohne von diesem verborgenen Schatz etwas zu ahnen. Wir wollen sie finden und Ihnen zeigen.

Kunst und Kultur

Fehlen darf natürlich auch nicht, was es an Künstlerischem und Kulturellen zu entdecken gibt. Das kann die versteckte Galerie eines kaum bekannten Künstlers sein oder Kunst-Räume wie ein guerilla-bestrickter Baum. Kleinigkeiten eben – Kleinode.

Insider-Tipps von Lesern

Ihnen fällt spontan eine Kategorie ein, an die wir noch nicht gedacht haben? Ergänzen Sie uns! Denn wir wollen ja gerade mit Ihnen und gemeinsam auf Entdeckungsreise gehen. Mitmachen ist ausdrücklich erwünscht: mit eigenen Ideen und Vorschlägen – oder auch ganz aktiv: Wo sollen wir als Nächstes auf Entdeckungsreise gehen? Vielleicht wollen Sie uns ja sogar als ortskundiger Führer durch Ihr Viertel begleiten, uns zeigen, was es für Sie besonders macht; was die Kleinigkeiten sind, die den Menschen in Ihrem Quartier große Freude bereiten. Und wenn Sie lieber von Ferne wirken: Tun Sie das! Rufen Sie uns an oder schicken Sie uns Ihre Anregung als E-Mail – Sie erreichen uns unter 0203/935844-13 und redaktion.du-sued@waz.de

Eine interaktive Karte

Es soll sich lohnen, für alle, die im Duisburger Süden leben, arbeiten oder ihn einfach nur besuchen wollen: Denn alles, was wir auf unseren Entdeckungsreisen finden, stellen wir nicht nur in der Zeitung vor. Wir tragen all die kleinen Fundstücke ein in eine große, interaktive Karte – mit jeder Folge können Sie darin mehr entdecken. Die Karte mit den Entdeckungen unseres ersten Ausflugs finden Sie auf: waz.de/entdeckungsreise

Leserkommentare (0) Kommentar schreiben