Berufskolleg: Fortbildung zum Techniker

Huckingen.   Über berufsbegleitenden Fortbildungslehrgänge zum staatlich geprüften Techniker können sich Interessierte am kommenden Samstag, 21. Januar, ab 11 Uhr im Bertold-Brecht-Berufskolleg (BBBK), Am Ziegelkamp 28-30, informieren. Die Infoveranstaltung findet in Raum 2.02 Nord statt.

Über berufsbegleitenden Fortbildungslehrgänge zum staatlich geprüften Techniker können sich Interessierte am kommenden Samstag, 21. Januar, ab 11 Uhr im Bertold-Brecht-Berufskolleg (BBBK), Am Ziegelkamp 28-30, informieren. Die Infoveranstaltung findet in Raum 2.02 Nord statt.

Angesprochen sind Facharbeiter, Gesellen und Technische Zeichner aus den Bereichen Elektrotechnik, Datenverarbeitung, Maschinenbau und Metallverarbeitung, Bautechnik (Hoch- und Tiefbau), Holztechnik und Heizungs-/Lüftungs-/Klimatechnik, die sich vor Ort nach den verschiedenen Aufstiegsqualifikationen in ihrem Berufsfeld erkundigen möchten.

Individuelle Beratung möglich

Bei der Veranstaltung geht es um folgende Themen: Studieninhalte, Samstagsunterricht, Studienablauf und Aufwand, Zulassungsvoraussetzungen und Erwerb der Fachhochschulreife. Auch die Studienfinanzierung, die neuerdings mit dem Aufstiegs-BaföG möglich ist, wird am Samstag thematisiert. Besucher können sich dann auch zu individuellen Fragen im Zusammenhang mit einer beruflichen Fortbildung beraten lassen.

Auch interessant
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben
    Aus der Rubrik