Aufstiegsfeier

So feiert Duisburg am Sonntag den Zweitliga-Aufstieg des MSV

Schon beim Aufstieg vor zwei Jahren feierten die Spieler des MSV Duisburg mit ihren Fans den Aufstieg in die zweite Liga. Auch diesmal empfängt der OB die Mannschaft.

Schon beim Aufstieg vor zwei Jahren feierten die Spieler des MSV Duisburg mit ihren Fans den Aufstieg in die zweite Liga. Auch diesmal empfängt der OB die Mannschaft.

Duisburg.  Die MSV-Fans können am Sonntag den Aufstieg der Zebras feiern. Die Stadt lädt von 12.30 bis 15 Uhr zur großen Jubelfeier vor dem Rathaus.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Es ist geschafft, die Zebras sind wieder in die zweite Liga aufgestiegen. Das wollen Stadt und Verein am Sonntag gehörig feiern. Von 12.30 bis 15 Uhr wird es auf dem Burgplatz vor dem Rathaus ein Programm mit einer Mischung aus Livemusik, DJ-Einspielungen und Interviews mit dem OB, MSV-Vertretern (Trainer, Manager) und den Spielern geben. Moderiert wird alles von Stadionsprecher Stefan Leiwen.

Aufstiegsfeier MSV Duisburg

In der Duisburger City haben die Fans des MSV Duisburg mit der Mannschaft am Pfingstsonntag den Aufstieg in die zweite Liga gefeiert.
Aufstiegsfeier MSV Duisburg

Sollten mehr Fans zu der Aufstiegsfeier kommen, als auf den Burgplatz passen, steht laut Stadt die Poststraße zwischen Schwanenstraße und Flachsmarkt ebenfalls zur Verfügung. Die gastronomische Versorgung erfolgt durch den Stadioncaterer Oliver Kersten, außerdem werden die Stadtwerke mit einer großen Hüpfburg vor Ort sein.

Straßensperren rund um den Burgplatz am Sonntag

Zur Vorbereitung wird der Vorplatz des Rathauses bereits am Samstag komplett gesperrt. Sonntag wird es darüber hinaus von 10 bis 16.30 Uhr Straßensperren an der Ecke Schwanenstraße/Poststraße, an der Gutenbergstraße ab Schäferturm und in der Oberstraße ab Stapeltor geben.

Die Mannschaft des MSV Duisburg wird im Mannschaftsbus zum Rathaus fahren. Nach dem Eintreffen im Rathaus wird Oberbürgermeister Sören Link die Mannschaft, die Offiziellen des MSV Duisburg und weitere Ehrengäste empfangen. Geplant ist, dass die Zebras gegen 13 Uhr ihre Fans vom Rathausbalkon begrüßen.