Räuber feuert Reizgas im Lebensmittelmarkt ab

Die Angreifer setzten bei dem Überfall Reizgas ein.

Foto: Lars Heidrich/Funke Foto Services

Die Angreifer setzten bei dem Überfall Reizgas ein. Foto: Lars Heidrich/Funke Foto Services

Duisburg.  Zwei maskierte Räuber haben eine Filiale des Discounters Netto in Duisburg überfallen. Zwei Frauen mussten wegen des Reizgases behandelt werden

Bei einem Überfall in einem Lebensmittelmarkt an der Wanheimer Straße in Duisburg-Hochfeld hat einer der Täter Reizgas abgefeuert. Die Räuber bedrohten die Kassiererin des Discounters am Montagnachmittag mit einer Schusswaffe und forderten Geld, teilte die Polizei mit.

Nach ersten Erkenntnissen gab dann einer der beiden jungen Männer einen Schuss in die Luft ab und Reizgas trat aus. Die Täter entkamen unerkannt mit einer nicht bezifferten Beute. Zwei Kundinnen des Lebensmittelmarktes mussten wegen des Reizgases vom Rettungsdienst behandelt werden. (dpa)

Auch interessant
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben
    Aus der Rubrik