Verkehr

Vollsperrung zwischen Röttgersbach und Oberhausen

Wegen einer Baustelle wird in Duisburg-Röttgersbach eine Umleitung ausgeschildert. (Symbolbild)

Wegen einer Baustelle wird in Duisburg-Röttgersbach eine Umleitung ausgeschildert. (Symbolbild)

Foto: Angelika Warmuth / picture alliance

Duisburg-Röttgersbach.  Wegen Bauarbeiten müssen Autofahrer in Duisburg-Röttgersbach bis zur Stadtgrenze zu Oberhausen bis Ende Juli eine Umleitung fahren.

Die Wirtschaftsbetriebe Duisburg beginnen am Montag, 21. Juni, mit Straßenbauarbeiten auf der Kaiser-Friedrich-Straße in Röttgersbach. Die wird dafür zwischen Rohrstraße und der Ortsgrenze zu Oberhausen voll gesperrt.

Die Rohrstraße wird von der Oberen Sterkrader Straße kommend als Sackgasse ausgeschildert. Fußgänger sind nicht betroffen. Für die übrigen Verkehrsteilnehmer werden Umleitungen ausgeschildert. Die Arbeiten werden voraussichtlich Ende Juli abgeschlossen.

Mehr Artikel aus dieser Rubrik gibt's hier: Nord

Leserkommentare (0) Kommentar schreiben