Michelle tritt auf im Theater am Marientor

Eine der erfolgreichsten deutschsprachigen Schlagersängerinnen kommt am Dienstag, 21. Februar, nach Duisburg. Michelle macht auf ihrer „Ich würd’ es wieder tun“-Tournee um 19.30 Uhr Station im Theater am Marientor.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Eine der erfolgreichsten deutschsprachigen Schlagersängerinnen kommt am Dienstag, 21. Februar, nach Duisburg. Michelle macht auf ihrer „Ich würd’ es wieder tun“-Tournee um 19.30 Uhr Station im Theater am Marientor.

Seit 25 Jahren ist Michelle im Geschäft als Paradebeispiel einer starken Frau, die alle Höhen und Tiefen des Lebens kennen gelernt hat, die sich nie hat verbiegen lassen, sondern unbeirrt ihren Weg verfolgt. Seit ihrem Debütalbum „Erste Sehnsucht“ 1993 und dem ersten Platz 1 bei der Hitparade im gleichen Jahr hat sie über zwei Millionen Solo-Alben verkauft, unzählige goldene Schallplatten plus diverse Auszeichnungen vom Echo bis zur Goldenen Stimmgabel geerntet.

Als Entertainerin auf der Bühne verbindet sie Authentizität und Glamour. Mit ihrem neuen Album „Ich würd‘ es wieder tun“, das im vergangenen April erschienen ist, ist sie auf großer Tournee durch Deutschland, Österreich und die Schweiz, wo sie in 27 Städten zu erleben ist.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben