Freizeit

Messe LebensArt stellt im Landschaftspark aus

Antiquitäten und Accessoires sind auf der Messe im Landschaftspark zu sehen.

Foto: Veranstalter

Antiquitäten und Accessoires sind auf der Messe im Landschaftspark zu sehen. Foto: Veranstalter

Duisburg.  Die Messe „LebensArt“ für Garten, Wohnen und Lifestyle kommt erstmals nach Duisburg. Im Januar ist die Ausstellung in der Kraftzentrale zu sehen.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Premiere im Landschaftspark Nord: In der Kraftzentrale öffnet die bundesweite Veranstaltungsreihe LebensArt vom 26. bis 28. Januar erstmalig ihre Pforten. Die Messe für Garten, Wohnen und Lifestyle gibt einen Ausblick auf die Trends des Frühlings und macht Lust auf die wärmere Jahreszeit. Sie sollte eigentlich bereits in diesem Jahr stattfinden, wurde aber kurzfristig abgesagt.

Die Besucher können sich bei einem Bummel durch die Ausstellung über Innovationen in den Bereichen Wohnen und Lifestyle sowie Design, Wellness, Schmuck und Mode informieren. Das Thema Garten steht dabei natürlich im Mittelpunkt.

Anregungen für den eigenen Garten

Neben einem umfangreichen Angebot an Pflanzen-Arrangements und Garten-Accessoires gibt es viele Anregungen zur Verschönerung des heimischen Grüns. Der Ausblick auf die bevorstehende Gartensaison sorgt mit regionalen und überregionalen Anbietern für eine Vielfalt an Inspirationen. Durch Vorträge, Vorführungen und Workshops erhalten Besucher viele wissenswerte Tipps und Tricks.

Geöffnet ist die LebensArt Duisburg an allen drei Tagen von 10 bis 18 Uhr. Der Eintritt beträgt sieben Euro, ermäßigt fünf Euro. Kinder und Jugendliche bis einschließlich 15 Jahre haben freien Eintritt.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Auch interessant
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben
    Aus der Rubrik