Tournee 2018

Helge Schneider macht Station in Duisburger Mercatorhalle

"Ene mene mopel": Helge kommt nach Duisburg, und zwar im Februar.

Foto: Merz

"Ene mene mopel": Helge kommt nach Duisburg, und zwar im Februar. Foto: Merz

Das wird schräg: Helge Scheider kommt 2018 mit seinem neuen Programm „ene mene mopel“ nach Duisburg. Und das mit neuer Brille.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Helge Schneider kommt im kommenden Jahr nach Duisburg: Am Samstag, 17. Februar, steht der Musiker und Entertainment-Guru mit seinem Programm „ene meine mopel“, 2018 in der Mercatorhalle auf der Bühne.

Schräg wie Helge sind auch die Infos zu Schneiders neuem Tournee-Programm. Nur so viel verrät der Mülheimer Bühnen-Chaot: Er wird seine neue Brille tragen, ein Gleitsichtexemplar. Die Form des Gestells hält er aber noch geheim. Und ansonsten: Improvisation ist alles.

Schneiders Personality-Tour beginnt um 20 Uhr. Karten kosten im Vorverkauf zwischen 26,95 und 40,55 Euro zuzüglich Vorverkauf- und Ticketgebühren. Infos: www.helge-schneider.de

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Auch interessant
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben
    Aus der Rubrik