Polizei

Duisburger Motorradfahrer stirbt bei Unfall in der Kurve

Tödlich verunglückt ist am Dienstag ein Motorradfahrer in Duisburg.

Tödlich verunglückt ist am Dienstag ein Motorradfahrer in Duisburg.

Foto: Thomas Nitsche

Duisburg.   Ein Motorradfahrer ist am Dienstagnachmittag bei einem Unfall in Duisburg-Friemersheim tödlich verunglückt. Jetzt sucht die Polizei Zeugen.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Am Dienstagnachmittag gegen 14.30 Uhr ist ein Mann mit seinem Motorrad in Duisburg-Friemersheim in einer Kurve von der Kruppstraße abgekommen, gestürzt und unter einen geparkten Lkw-Anhänger geraten. Die Feuerwehr musste den eingeklemmten Duisburger bergen. Rettungskräfte brachten ihn ins Krankenhaus, wo er verstarb.

Wie es zu dem Unfall kommen konnte, ermittelt jetzt die Polizei. Zeugen, die den Unfall beobachtet haben und Angaben dazu machen können, melden sich telefonisch unter
0203 280-0

. Für die Dauer der Unfallaufnahme war die Kruppstraße von der Bismarckstraße bis zur Europaallee/Osloer Straße gesperrt.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben