Spielplatz

Duisburg: Neue Attraktion für Wasserspielplatz im Sportpark

Aktuell ist der Wasserspielplatz am Parallelkanal im Sportpark abgesperrt. DuisburgSport möchte den Spielplatz modernisieren. 

Aktuell ist der Wasserspielplatz am Parallelkanal im Sportpark abgesperrt. DuisburgSport möchte den Spielplatz modernisieren. 

Foto: Oliver Mueller / Oliver Müller / FUNKE Foto Services

Duisburg  Das Piratenschiff auf dem derzeit gesperrten Wasserspielplatz im Sportpark Wedau in Duisburg wird abgebaut. Neue spektakuläre Attraktion geplant.

Aktuell sind Spielplätze in Duisburg gesperrt – für die Zeit danach dürfen sich Kinder und Eltern aber auf eine neue Attraktion freuen, denn der Wasserspielplatz im Sportpark wird modernisiert.

Das bisherige hölzerne Piratenschiff auf dem Wasseraktionsspielplatz am Parallelkanal im Sportpark ist sichtbar in die Jahre gekommen und wird noch in dieser Woche abgebaut, teilt die Stadt mit.

Duisburg: Spielplatz-Attraktion wird 2021 eröffnet

DuisburgSport plant aber bereits die Beschaffung eines „spektakulären Nachfolgemodells“, so die Stadt. Dieses wird wie ein gestrandetes, zerbrochenes Wrack in mehreren Teilen am Ufer liegen und soll Kindern noch größere Abenteuer mit mehr Möglichkeiten zum Klettern und Verstecken bieten. Die neue Attraktion soll zum Saisonstart 2021 an den Start gehen.

Leserkommentare (0) Kommentar schreiben