Wahlkreis 115

Bundestagswahl – Duisburger Kandidaten im Interview (1/2)

Der Plenarsaal des Deutschen Bundestags in Berlin.

Der Plenarsaal des Deutschen Bundestags in Berlin.

Duisburg.  Die WAZ-Redaktion hat sieben Fragen an fünf Kandidaten gerichtet, die für den Wahlkreis 115 (Duisburg I) in den Bundestag einziehen wollen.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Am 24. September wählt Deutschland einen neuen Bundestag. Fünf der acht Kandidaten, die den Wahlkreis 115 (Duisburg I) in Berlin vertreten wollen, haben sich denselben sieben Fragen der WAZ Duisburg gestellt: Bärbel Bas (SPD), Thomas Mahlberg (CDU), Özden Ates (Die Linke), Anna von Spiczak (Grüne) und Carlos A. Gebauer (FDP).

(Die Interviews mit den Kandidaten für den Wahlkreis 116 finden Sie hier.)

Den Duisburger Direktwahlkreis 115 gewann bei der Bundestagswahl 2013 Bärbel Bas (SPD) mit 46,6 Prozent der Stimmen vor Thomas Mahlberg (CDU, 32,2 Prozent). In dem Wahlkreis 115 tritt außerdem als Direktkandidat Guido Krebber für die AfD an. Er ließ die Fragen zum Kandidaten-Steckbrief unbeantwortet. Ferner kandidieren in dem Wahlkreis als Direktkandidaten Christel Hopf für die Piratenpartei und Günther Bittel für die MLPD.

Bärbel Bas ist 49 Jahre alt, wohnt in Neudorf, ist verheiratet und von Beruf Krankenkassenbetriebswirtin/Personalmanagement-Ökonomin. Sie ist seit 1988 Mitglied der SPD.

Thomas Mahlberg ist 52 Jahre alt, wohnt in Wedau, ist verheiratet und von Beruf Kaufmann im Groß- und Außenhandel. Er ist seit 1985 Mitglied der CDU.

Özden Ates ist 46 Jahre alt, wohnt in Hochfeld, ist liiert und von Beruf Kommunikationswissenschaftlerin. Sie ist seit 2016 Mitglied der Partei Die Linke.

Anna von Spiczak ist 30 Jahre alt, wohnt in Huckingen, ist ledig und von Beruf Politikwissenschaftlerin. Sie ist seit 2010 Mitglied der Grünen.

Carlos A. Gebauer ist 52 Jahre alt, wohnt in Mündelheim und ist von Beruf Rechtsanwalt. Er ist seit 1988 Mitglied der FDP.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Mehr zum Thema
Auch interessant
Leserkommentare (1) Kommentar schreiben
    Aus der Rubrik