Suche

„Baby Mia“: So emotional bittet die Polizei um Hinweise

Eine Ermittlungskommission ist weiter mit der Suche nach der Mutter von „Baby Mia“ beschäftigt und nimmt Hinweise entgegen.

Eine Ermittlungskommission ist weiter mit der Suche nach der Mutter von „Baby Mia“ beschäftigt und nimmt Hinweise entgegen.

Foto: Stephan Eickershoff / FUNKE Foto Services

Duisburg.  Die Polizei Duisburg sucht weiter nach der Mutter des toten Säuglings „Mia“. Auf diesen Kanälen nehmen die Ermittler Hinweise entgegen.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Neue Erkenntnisse geben der Polizei Duisburg bei der Suche nach der Mutter des toten „Babys Mia“ neue Hoffnungen: Die Leiche des Säuglings war im November 2018 im polnischen Kielce in einem Altkleidercontainer gefunden worden, den ein Transporter aus Duisburg geliefert hatte.

Hinweise zu der Mutter nimmt die Polizei telefonisch unter 0203 280 0, per E-Mail an mia@polizei.nrw.de oder über Facebook entgegen..

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben