Duisburg. Das neue Nahversorgungszentrum für 6-Seen-Wedau bringt auch Einzelhandel in den Duisburger Süden. Jetzt ist das erste Ladenlokal ausgeschrieben.

Während der Wohnungsbau in 6-Seen-Wedau stockt, sind beim Nahversorgungszentrum für Duisburgs größtes Stadtentwicklungsprojekt zumindest bei der Vermarktung Fortschritte zu erkennen: Aktuell ist die erste Fläche für eines der Geschäfte ausgeschrieben, das neben Supermarkt und Discounter in Zukunft zum Einkaufen locken soll.