Duisburg. Duisburgs Innenstadt bekommt Zuwachs: Für die ehemalige McDonalds-Filiale ist ein neuer Mieter gefunden. Der ist eine Überraschung. Die Details.

Die Innenstadt in Duisburg hat einen neuen Mieter: Das niederländische Freizeitkonzept „The Game Box“ wird an die Königstraße ziehen. Bis Ende 2022 wurde das Lokal von der Fast-Food-Kette McDonalds genutzt. Statt Burger und Pommes sollen zukünftig verschiedene Spielautomaten locken. Dabei geht es in der Videospielhalle nicht um Geldgewinne, sondern um einen Zeitvertreib.