Duisburg-Hochfeld. Seit Mittwoch findet der Wochenmarkt in Duisburg-Hochfeld wieder auf seinem Stammplatz statt. So lief der Start – und diese Änderungen gibt es.

Der Wochenmarkt in Duisburg-Hochfeld ist wieder zurück an seinem Stammplatz auf dem Hochfelder Markt. Am Mittwoch war Premiere auf dem neu gestalteten Areal. Da allerdings recht kurzfristig entschieden wurde, dass der Markt wieder startet, fiel die offizielle Feier aus. Stattdessen deklarierte Veranstalter „Duisburg Kontor“ den Auftakt als Probelauf. Die Kunden und Händler sind zufrieden, dass sie „ihren“ Markt wieder haben.