Duisburg. Rund 130 kleine und große Radfahrer waren bei der „Kidical Mass“ unterwegs. Vor dem Duisburger Rathaus hinterlassen sie Sören Link Botschaften.

„Liebe Politiker. Macht euch einmal ganz klein und schaut euch den Verkehr aus Kinderaugen an!“ Rund 130 kleine und große Radfahrer waren am Sonntagnachmittag in der Duisburger Innenstadt bei einer „Kidical Mass“ unterwegs. Begleitet von der Polizei, durften sie entspannt über die Hauptverkehrsstraßen rollen und für bessere und sicherere Radwege demonstrieren.