Duisburg. Vor dem Start in die Grundschule können nicht alle Kinder vom Gesundheitsamt untersucht werden. Warum es bei den Einschulungsuntersuchungen hakt.

Vor dem Eintritt in die Grundschule sind Einschulungsuntersuchungen im Gesundheitsamt eigentlich obligatorisch. In Duisburg scheiterte das in den vergangenen Jahren jedoch in der Breite, lange war der Ärztemangel dafür verantwortlich.