Duisburg. Der Sana-Konzern plant die Schließung der Klinik für Psychosomatik und Psychotherapie in Duisburg. Schreiben zeigt Ärger hinter den Kulissen.

Die Klinik für Psychosomatik und Psychotherapie der Sana Kliniken am Kalkweg steht möglicherweise vor der Schließung, befürchten Mitarbeitende. Geschäftsführung und medizinische Leitung bestätigten am Freitag „Überlegungen“, die Abteilung in die Psychiatrie im Bertha-Krankenhaus in Rheinhausen einzugliedern und kündigten eine „temporäre Schließung“ an. Das Konzept solle „in den nächsten Monaten weiter detailliert besprochen werden“.