Arbeiten

A 42 in Duisburg: Einschränkungen für Autofahrer am Samstag

Autofahrer müssen auf der A 42 in Duisburg mit Einschränkungen rechnen.

Autofahrer müssen auf der A 42 in Duisburg mit Einschränkungen rechnen.

Foto: Hans Blossey

Duisburg.  Auf der A 42 im Duisburger Norden wird am Samstag gearbeitet. Das hat in Fahrtrichtung Dortmund auch Folgen für die Autofahrer.

Die Autobahn GmbH Rheinland markiert am Samstag in der Zeit von 9 Uhr bis voraussichtlich 15 Uhr auf der A 42 zwischen den Anschlussstellen Duisburg-Beeck und Duisburg-Neumühl in Fahrtrichtung Dortmund die Fahrbahn neu.

[Nichts verpassen, was in Duisburg passiert: Hier für den täglichen Duisburg-Newsletter anmelden.]

Die Folge: In dem Baustellenbereich ist während der Arbeiten nur ein Fahrstreifen frei. Ein Hinweis der Verantwortlichen: Sollte sich die Fahrbahn wegen schlechten Wetters nicht bekleben lassen, müssen die Arbeiten verschoben werden.

Mehr Artikel aus dieser Rubrik gibt's hier: Duisburg

Leserkommentare (0) Kommentar schreiben