Unfall

Frau stürzt mit Auto 20 Meter Abhang hinunter

Symbolbild. Bräume stoppten die Schussfahrt des Golf. .

Symbolbild. Bräume stoppten die Schussfahrt des Golf. .

Foto: Oliver Mengedoht / FUNKE Foto Services

Düsseldorf.  Eine Autofahrerin ist am Samstag auf dem Gelände der LVR-Klinik in Ludenberg verunglückt. Ihr Auto rauschte einen Abhang hinab.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Eine Frau ist am Samstag in Düsseldorf-Ludenberg mit ihrem Auto 20 Meter einen Abhang hinuntergestürzt und hat sich verletzt. 24 Helfer waren im Einsatz, um die ältere Dame aus ihrem Auto zu befreien, wie die Feuerwehr mitteilte. Sie sei mit Verdacht auf einen Oberarmbruch ins Krankenhaus gebracht worden. Nach den bisherigen Ermittlungen geht die Polizei von einem Fahrfehler als Unfallursache aus.

Die Frau hatte gegen 9.54 Uhr am Samstagmorgen nach Angaben der Feuerwehr auf dem Gelände der LVR Klinik mit ihrem VW Golf einen Zaun durchbrochen und war die Böschung hinuntergestürzt, bis sie von zwei Bäumen gebremst wurde. Ein Baum habe die Fahrertür blockiert und die Frau eingesperrt.

Die Feuerwehr habe den Wagen mit Stahlseilen gesichert und die Fahrerin befreit. (dpa)

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben