Einbruch

Tresor mit zwei Pistolen und Bargeld in Dinslaken gestohlen

Bei einem Einbruch in Dinslaken wurde nun ein Tresor mit zwei Pistolen und Bargeld entwendet. Die Polizei bittet um Hinweise.

Bei einem Einbruch in Dinslaken wurde nun ein Tresor mit zwei Pistolen und Bargeld entwendet. Die Polizei bittet um Hinweise.

Foto: Olaf Ziegler / Funke Foto Services GmbH

Dinslaken.  Bei einem Einbruch in Dinslaken entwendeten Unbekannte unter anderem einen Tresor. In diesem befanden sich Bargeld – und zwei Pistolen.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Einen Tresor, in dem sich zwei Pistolen der Marke Smith & Wesson und GSR sowie Bargeld befanden, haben unbekannte Einbrecher am Sonntag, zwischen 11.30 Uhr und 15.20 Uhr, aus einer Wohnung an der Hans-Böckler-Straße gestohlen.

Eine Zeugin beobachtete in dem Mehrfamilienhaus zwei unbekannte Personen, die möglicherweise mit dem Einbruch zu tun hatten. Sie waren zwischen 20 und 30 Jahre alt, etwa 1,70 Meter groß, trugen blaue Jeans und dunkle Kapuzenpullis, deren Kapuzen sie ins Gesicht gezogen hatten. Einer der Männer trug einen goldenen Ring an der rechten Hand. Die Zeugin beschrieb beide Männer als Südländer.

>> Die Polizei in Dinslaken bittet um telefonische Hinweise unter: 02064 / 622-0.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben