Brandalarm

Feuerwehreinsatz an der Stadtbibliothek in Dinslaken

Eine in der Stadtbibliothek ausgelöste Brandmeldeanlage hat für einen Feuerwehr-Einsatz in der Dinslakener City gesorgt.

Eine in der Stadtbibliothek ausgelöste Brandmeldeanlage hat für einen Feuerwehr-Einsatz in der Dinslakener City gesorgt.

Foto: Lars Fröhlich / FUNKE Foto Services

Dinslaken.  Eine in der Stadtbibliothek ausgelöste Brandmeldeanlage hat für einen Feuerwehr-Einsatz in der Dinslakener City gesorgt. Passiert ist nichts.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Eine Brandmeldeanlage in der Stadtbibliothek hat Donnerstagmittag ausgelöst und für einen Feuerwehr-Einsatz in der Dinslakener Innenstadt gesorgt. Die Einsatzkräfte waren mit mehreren Löschzügen vor Ort und kontrollierten das Gebäude an der Friedrich-Ebert-Straße.

Wie Einsatzleiter Jan van Kamp der NRZ erklärte, habe es sich allerdings um einen falschen Alarm gehandelt. Weder sei ein Feuer ausgebrochen noch seien Personen verletzt worden. Die Brandmeldeanlage sei offenbar bei technischen Arbeiten in der Bücherei ausgelöst worden.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben