Ausstellungen

Bottrop: Malerinnen und Fotografin zeigen ihre Arbeiten

Gisa Möller vor ihren Bildern in der Ausstellung „Farbrausch“, die zurzeit in der Galerie 7 zusehen ist.

Gisa Möller vor ihren Bildern in der Ausstellung „Farbrausch“, die zurzeit in der Galerie 7 zusehen ist.

Foto: GM

Bottrop.  Gisa Möller und Odile Meier-Dusol stellen in Galerie 7 und bei Passmanns aus. Annegret Maussen bespielt gerade fotografisch das Art-Café Florian.

Drei Ausstellungen sind derzeit in Gastronomien aber auch im Kunst- und Literaturstudio Galerie 7 zu sehen. Dort, an der Böckenhoffstraße 7, zeigt die Duisburger Künstlerin Gisa Möller unter dem Motto „Farbrausch“ eine Auswahl ihrer Aquarelle. Gisa Möller ist Mitglied der Duisburger Kunstvereinigung. Zu ihren bevorzugten Themen der Kompositionen in warmen Farben gehören Motive aus der Natur, Stillleben, Landschaften oder Figuren, die zum Teil abstrakt daherkommen. Die Bilder sind noch bis zum 7. Oktober in den Räumen Galerie 7 zu sehen. Immer mittwochs von 10 bis 12 Uhr sowie Samstags von 11.30 bis 13 Uhr. Der Besuch ist unter Berücksichtigung der aktuell geltenden Corona-Regeln möglich.

Die Fotografie steht im Zentrum der Ausstellung von Annegret Maussen. Die Bottroperin zeigt aktuell eine Auswahl ihrer Werke im Art-Café Florian am Westring 43. Dabei konzentriert sie sich auf Arbeiten, die eine besondre Sicht auf alltägliche Dinge geben. Landschaftliche Idylle, aber auch die Folgen des weltweit steigenden Konsums und des daraus resultierendenden Klimawandels, der die Menschen überall betrifft, laden die Besucher der Schau auch zum Nachdenken ein.

Abstrakt und anregend

Abstrakte Motive regen dabei die Fantasie der Betrachter an - und verleitet vielleicht auch dazu, selbst einmal die vielen schönen Details im Alltag zu suchen. Die Ausstellung ist noch bis zum 12. Oktober zu den üblichen Öffnungszeiten des Art-Cafés Florian zu sehen.

Dritte im Bunde der Ausstellenden ist Odile Meier-Dusol. Seit 2012 Mitglied im Künstlerbund, zeigt die gebürtige Französin, die seit 40 Jahren in Bottrop zuhause ist, einen Querschnitt durch ihr bildnerisches schaffen. Diese Schau ist noch bis zum 3. Oktober in Passmanns Kulturkneipe an der Kirchhellener Straße 57 zu sehen.

Adressen und Öffnungszeiten

Die Galerie 7 an der Böckenhoffstraße 7 in der Innenstadt öffnet mittwochs von 10 bis 12 und samstags von 11.30 bis 13 Uhr sowie zu Abendveranstaltungen. Info: www.bettina-doeblitz.de.

Passmanns Kulturkneipe, Kirchhellener Straße 57, ist montags bis samstag ab 17 Uhr geöffnet. Info: www.passmanns-bottrop.de.

Das Art-Café Florian am Westring 43 öffnet von Mo, Di u. Do von 9 bis 18, Fr u. Sa von 9 bis 22 und So von 10 bis 18 Uhr.

Leserkommentare (0) Kommentar schreiben