KFD Feldhausen

Theaterkreis Feldhausen sorgt mit Sketch-Parade für Lacher

Der Theaterkreis sorgt mit seinen Sketchen beim Bunten Nachmittag der KFD in Feldhausen für gute Unterhaltung.

Der Theaterkreis sorgt mit seinen Sketchen beim Bunten Nachmittag der KFD in Feldhausen für gute Unterhaltung.

Foto: Michael Korte / FUNKE Foto Services

Bottrop-Feldhausen.  Zwischen „Vom Winde verweht“ und „Fifty Shades of Grey“ - Der Theaterkreis in Feldhausen präsentiert seine komödiantische Zeitreise.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Schön war die Zeit - Die Katholische Frauengemeinschaft Deutschlands aus Feldhausen lud zu einem Bunten Nachmittag samt Kaffee und Kuchen ein. Um die 120 Frauen fanden sich im Pfarrsaal Feldhausen ein, um eine schöne gemeinsame Zeit zu verbringen. Mit dabei war der Theaterkreis Feldhausen, eine Theatergruppe aus sechzehn Frauen. Unter dem Gruppenmotto ,,Lachen ist gesund, Lachen macht schön, Lachen macht attraktiv und glücklich‘‘ wurde von den Mitgliedern ein loses Theaterstück inszeniert, das mit einer Zeitreise von den 1920er Jahren bis zum Mauerfall in neun Sketchen das Älterwerden und den Umgang mit der modernen Technik auf komödiantische Art und Weise darstellt.

Das alles wird vor einer selbstgestalteten Kulisse aufgeführt, die immer wieder neu arrangiert wurde. Im Eröffnungssketch brachte zum Beispiel ein älterer Bayer eine altmodische Schreibmaschine zur Reparatur. Der junge Mann in den Reparaturbetrieb verstand den Alten aber gar nicht. Denn er kennt sich nur mit moderner Technik und Computern aus und hat in seinem Leben noch nie eine Schreibmaschine gesehen. Der junge Mann auf der Bühne versteht überhaupt nicht, wie jemand sein Leben ohne Computer leben kann - was für großes Gelächter unter den Frauen im Saal sorgte.

Das musikalische Finale ist inspiriert durch die Hitparade

Auch die anderen Sketche skizzierten den Wechsel der Generationen und die immer mehr um sich greifende Digitalisierung und gewannen dem lustige Seiten ab. Auch den Erotikfilm „Fifty Shades of Grey“ aufs Korn. Auch die Europawahl oder die Romanverfilmung „Vom Winde verweht“ fanden in den Sketchen Platz. Beendet wurde die Aufführung mit einem musikalischen Finale, inspiriert durch die ZDF-Hitparade.

Zu finden ist die Theatergruppe auch auf Facebook unter ‚Theaterkreis Feldhausen‘

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben